12. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen/Schwarzen Opfer von Versklavung, Kolonialismus und rassistischer Gewalt, Berlin 2018

12. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen/Schwarzen Opfer von Versklavung, Kolonialismus und rassistischer Gewalt am 24. Februar 2018 in Berlin.

 

12. Gedenkmarsch zur Erinnerung an die afrikanischen/Schwarzen Opfer von Versklavung, Kolonialismus und rassistischer Gewalt
am 24. Februar 2018 in Berlin.
Rund 80 Menschen ziehen durch Berlin-Mitte vom Treffpunkt Wilhelmstraße 92 über die Mohren-Straße bis zum zukünftigen Humboldt-Forum.
Veranstalter: Komitee für die Errichtung eines afrikanischen Denkmals in Berlin.
Forderungen: Die Anerkennung der Verbrechen an afrikanischen Menschen und die Würdigung des Widerstands gegen Kolonialismus und Rassismus.

© B.Sauer-Diete/bsd-photo

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.